Ransomware: Gefahren und Risiken

Am 21. Juni, lud uns die Kassenärztliche Vereinigung Saarland ein, vor dem Hintergrund der jüngsten Ereignisse um WannCry, zusammen mit der Consistec GmbH einen Vortrag zum Thema Ransomware zu geben. Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv.

Fabian Bendun war am 21. zu Gast bei der Kassenärztliche Vereinigung Saarland um über das Thema Ransomware zu informieren. Bei Ransomware oder auch Erpressungstrojaner, Kryptotrojaner oder Verschlüsselungstrojaner, handelt es sich um Schadprogramme, mit deren Hilfe ein Eindringling den Zugriff des Computerinhabers auf Daten, deren Nutzung oder auf das ganze Computersystem verhindern kann. Dabei werden private Daten auf dem fremden Computer verschlüsselt oder der Zugriff auf sie verhindert, um für die Entschlüsselung oder Freigabe ein Lösegeld zu fordern. (Definition: wikipedia.de)

Neben der Grundlegenden Funktionsweise, die leicht verständlich und an das Publikum angepasst mit medizinischen Metaphern erklärt wurde, waren auch Prävention und Behandlungsmöglichkeiten nach Infektion zentrale Bestandteile des Vortrags. Für die meisten Beteiligten war dieses Thema absolutes Neuland. Aus diesem Grund sind Vorträge dieser Art, genauso wie Demonstrationen, ein zentraler Bestandteil unserer Awareness-Trainings für Mitarbeiter und Management. Sie sind daran interessiert Ihre Mitarbeiter für digitale Gefahren zu sensibilisieren? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

 

Unverbindliches Angebot anfordern

Anrede:*

Titel:

Name:*

Vorname:*

E-Mail-Adresse:*

Telefonnummer:*

Firma:*

Branche:*

Gewünschtes Thema:*

Dauer:*

Zielgruppe:*

Besonderheiten und Wünsche:

* Mit der Angabe meiner Daten stimme ich zu von der Backes SRT GmbH kontaktiert zu werden.

Ich möchte über Neuigkeiten der Backes SRT informiert werden.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder